Management - Führung

Führen – aber wie?

Dem eigenen Führungsstil positiv begegnen, ihn weiterentwickeln und -leben.
Führen soll motivieren, Freiräume geben, Produktivität und Kreativität ermöglichen: Ihren Mitarbeitenden und auch Ihnen. Welcher Führungsstil liegt Ihnen? Was brauchen Sie, um Ihre Rolle leicht und überzeugend auszufüllen?
Führen muss nicht anstrengend sein.
Pferde leben das in ihrem Herdenverband.
Ein gutes Leitpferd gibt immer wieder Sicherheit und Entspannung – und sorgt für seine eigene. Fragen Sie die Pferde!
Gemeinsam mit Ulla Pierzyna –
Unternehmens- und Persönlichkeitsentwicklung

Termine:
27./28. März Reitverein St. Georg in Salzkotten
23./24. Mai und 9./10. Oktober bei uns in Telgte
Kosten: 390 Euro

Mit der Sicherheit einer Leitstute - Chefin sein

Leitstuten sind die Chefinnen in Pferdeherden. Sie überzeugen ihre Teams durch Klugheit, Erfahrung, Konsequenz und vorwiegend mentale Stärke. Von ihnen können wir viel lernen über das Führen eines Teams, die Fähigkeit, sich abzugrenzen, Verantwortung zu übernehmen und dennoch gelassen zu bleiben.

Termin:
4. Juni oder 13. November
Kosten:185 Euro

Mit dem Pferd auf Du + Du

Von und mit Pferden lernen Sie eine klare Körper- sprache, Konsequenz, Sensibilität und Beobachtungsgabe, Entscheidungssicherheit – und viel über Pferde sowie über sich selber. In der entspannten Umgebung unseres Waldhofes öffnen sich alle Sinne für neue Erfahrungen.

Termin:
30. Mai. 2019, 10 - 17 Uhr
Kosten:
168 Euro

Coachingangebote zu den Themen:

Teamentwicklung
Führungscoaching
Kommunikation
Ausstrahlung und Auftreten
Überzeugungskraft und Klarheit
siehe auch Marketing